Das Flachdach: moderne Bauweise kombiniert mit klaren Linien

Flachdächer sind modern und passen sich harmonisch in Gärten mit klarer Linienführung ein. Positiv an der Dachform - Ein Flachdach nimmt in der Höhe keinen Platz weg, dies kann oft in Gärten mit altem Baumbestand wichtig sein.

Ein Flachdach-Gartenhaus zeichnet sich optisch durch die Flache Dachform aus. Wobei hier zu bemerken ist, dass das Dach nicht gänzlich flach ist. Es weist in der Regel eine Neigung von weniger als 10 Prozent aus, damit das Regenwasser trotzdem noch gut ablaufen kann.

Ein Flachdach ermöglicht viele platzsparende Bauvarianten. So ist das Flachdach-Gartenhaus eine perfekte Kombination aus Funktionalität und Ästhetik.

In der Innenraumgestaltung gibt es praktisch keine Grenzen. Gestalten Sie Ihren gemütlichen Rückzugsort zum Beispiel mit Lounge-Möbeln und erweitern Sie so Ihren Wohnraum oder nutzen Sie den praktischen Platz-Schaffer als Gerätehaus, Fahrradhaus oder Unterstand für Ihre Terrassenmöbel im Winter.


Flachdach ist nicht gleich Flachdach

Der Unterschied zwischen Kaltdach und Warmdach
Bauphysikalisch werden Flachdächer in Kaltdach und Warmdach unterschieden. Beim Kaltdach oder belüfteten Dach verbleibt über der Dämmschicht ein Hohlraum, in welchem die Luft zirkulieren kann. Diese Konstruktion wurde früher oft bevorzugt, der Vorteil liegt darin, dass eingedrungene Feuchtigkeit leicht abgeführt werden kann.

Beim Warmdach schützt eine kompakte Schichtenfolge als Wärmedämmung vor eindringendem Wasser. Im Innenbereich sorgt beim Warmdach eine Dampfsperre dafür, dass kein Wasserdampf aus der Raumluft in die Wärmedämmung eindringt.

Vorteile und Nachteile

Was das flache Dach in erster Hinsicht von anderen Dachformen unterscheidet, ist die Begehbarkeit. Mit der Anordnung einer Terrasse oder einer begrünten Dachfläche schaffen Sie zusätzlichen Wohn- und Lebensraum. Gleichzeitig profitieren die Räume unterhalb der Dachfläche, da sie ohne Schrägen optimal genutzt werden können.

Mit Flachdächern haben Sie viele Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten. Jedoch erfordern sie auch viel Sorgfalt bei der Ausführung von Tragkonstruktion, Dämmung und auch Abdichtung.

Fazit:

Einige Hersteller bieten komplette Dämmsysteme einschließlich aller erforderlichen Folien und Anschlüsse an. Bei fachgemäßer Ausführung ist die Warmdachkonstruktion dem Kaltdach vorzuziehen.



Die Gartenhaus Hotline für alle Fragen rund ums Gartenhaus - Rufen Sie uns an: 05432 - 59 89 40

Wir beraten Sie gern: Mo. bis Fr.: 09:00 bis 12:00 Uhr - und 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr - Sa.: 09:00 bis 13:00 Uhr


Informieren Sie sich auf gartenhaus-muenster.de zu den Themen:


Kataloge für Garten, Gartenhaus - von Braunschweig bis Hamburg

Blättern Sie in den Online-Katalogen unserer Qualitätslieferanten zu Holz im Garten

In unserer aktuellen Katalog-Auswahl finden Sie Qualitätsprodukte renommierter Gartenlieferanten, exklusiv zusammengestellt für unser Holz im Außenbereich und Outdoor-Sortiment. Zu den Katalogen >>>


Beratung & Verkauf zu Gartenhäusern für Münster und ganz Ostfriesland

Als Partner von gartenhaus-muenster.de - steht Ihnen das kompetente Fachpersonal des Holz- & Gartenfachmarkt Raters stets freundlich und fachkompetent zur Verfügung. Sie haben Interesse an Terrasse, Zaun & Garten, Laminat, Parkett & Boden, Bauelementen, Türen & Fenstern, Wand & Decke, Bauholz oder Platten?

Informieren Sie sich direkt unter www.holz-raters.de

... oder besuchen Sie uns an einem unserer beiden Standorte in Löningen - Wir freuen uns auf Sie!

Bei uns finden Sie Gartenhäuser aus massiven, dicken Blockbohlen oder ein modernes Haus in Element-Bauweise, ob mit Flach-, Sattel- oder Spitzdach, mit Fundament oder ohne – ganz nach Ihren individuellen Wünschen. Sie erhalten bei uns Komplett-Bausätze in verschiedenen Größen und Standard-Maßen zum Selbstaufbau. Natürlich verwirklichen wir auch Gartenhäuser in Sondermaßen und mit Sonderausstattungen. Überzeugen Sie sich in unserer umfangreichen Gartenausstellung – ob klassisch oder modern – bei Ihrem Holz-Spezialisten Raters finden Sie Ihr Highlight für jedes Gartenparadies.

Raters Holzhandlung & Gartenfachmarkt - Ihr Partner von gartenhaus-muenster.de - ist der Fachmarkt rund ums Bauen, Wohnen und Leben mit Holz für die Region Münster, Cloppenburg, Osnabrück, Oldenburg, Lingen, Meppen, das Emsland, das Oldenburger Münsterland und ganz Ostfriesland.


Aus unserem Garten-Ratgeber für Münster und die Region:

Komfortable Gartenmöbel für den privaten Outdoor-Bereich

Wer über einen Garten oder eine Terrasse verfügt, wünscht sich in der Regel eine Möblierung mit möglichst wohnlichem Flair. Das Angebot ist enorm und so gibt es für nahezu jeden Wohnstil und Geschmack die passenden Gartenmöbel.

2019_GI-1020502154_Terrasse_Gartenmoebel_MS.jpg2016_10057149_Gartenmoebel_Metall_MS.jpg2019_GI-138107589_Gartenmoebel_MS.jpg2019_GI-1136570831-Gartenmoebel_Holzsitzgruppe_MS.jpg

Garten und Terrasse mit Wohncharakter

„Während in früheren Zeiten ein schlichter Gartentisch und Gartenstuhl aus stabilem Plastik für die meisten Zwecke ausreichend waren, hat sich die Wohnkultur in den letzten Jahren deutlich verändert. Garten und Terrasse sind nicht einfach nur eine Fläche im Freien, sie sind fester Bestandteil des eigenen Wohnbereichs und gelten in der warmen Jahreszeit vielfach als eine Art ergänzend nutzbarer Raum. Diese zusätzliche Freiluft-Wohnfläche erfordert ein entsprechendes Mobiliar. Es muss zumindest zwei Eigenschaften erfüllen, eine Outdoor-Tauglichkeit und den passenden wohnlichen Charakter. Auch Sitzkomfort ist ein wesentliches Kriterium. Die Möbel sollen nicht nur ein wohnliches Erscheinungsbild haben, sondern sich im Hinblick auf den Komfort möglichst wenig von Sofa und Sessel im Wohnzimmer unterscheiden“, so Holzfachmarkt Raters in Löningen.

Holzfachmarkt Raters aus Löningen weiter: „Die Hersteller haben diesen Bedarf längst aufgegriffen, und so stehen Möbel aus edlem Hartholz oder stabilem Polyrattan zur Verfügung, die zusammen mit passenden Polstern zu bequemen und stilvollen Wohnlandschaften konzipiert werden können.“

Gartenmöbel für Wind und Wetter

Holzfachmarkt Raters in Löningen: „Eine möglichst lange Lebensdauer ist ein wichtiges Kriterium bei der Anschaffung von Möbeln für Garten und Terrasse. Wer eine trockene Stellfläche für den Winter hat, muss bei der Möbelauswahl nicht ganz so umsichtig sein. In dem Fall reicht es aus dafür zu sorgen, dass die Terrassenmöbel einen gelegentlichen Sommerregen überstehen können. Wer darauf angewiesen ist, dass die Möbel auch im Winter im Garten stehen, muss auf Witterungsbeständigkeit achten.“

Holzfachmarkt Raters weiter: „Bei Holzmöbeln hängt der Verbleib im Winter vom Holz ab, aus dem die Möbel gefertigt wurden. Langsam wachsende Holzarten, sogenanntes weiches Holz, wird idealerweise frostgeschützt untergebracht. Gleiches gilt für echtes Rattan und auch Produkte aus Peddigrohr. Bei einer Lagerung beispielsweise im Keller ist ein Standort in einiger Entfernung von Heizkörpern hilfreich. Bei zu großer Hitze und Trockenheit können sich ansonsten unschöne Risse im Material entwickeln.“

„Wenn die Möbel ganzjährig im Freien bleiben sollen, ist eine Abdeckung mit einer geeigneten Plane zweckmäßig. Allerdings sollte keine luftdichte Umhüllung vorgenommen werden, da sich ansonsten die Feuchtigkeit sammelt und Schimmel entstehen kann. Es gibt passende Abdeckhauben, die für die Überwinterung des Mobiliars im Garten verwendet werden“, ergänzt Holzfachmarkt Raters in Löningen.

Zeitlose Klassiker mit edlem Touch

Holzfachmarkt Raters Fachmann für die Region Cloppenburg, Werlte, Lastrup, Nortrup: „Heutige Möbel für den Garten werden in der Regel aus sehr hochwertigen Rohstoffen hergestellt. Zu den besonders beliebten Materialien, die nicht nur einen hohen Komfort, sondern außerdem eine große Witterungsbeständigkeit aufweisen, zählt Polyrattan. Das aus synthetischen Fasern hergestellte Produkt ist von Natur-Rattanmöbeln kaum noch zu unterscheiden und ermöglicht sehr edle und outdoortaugliche Möbel von hervorragender Qualität. Sie sind gleichzeitig zeitlos und modern und können mit vielfältigen Polstern und Kissen zu komplexen Garten-Wohnlandschaften gestaltet werden.“

Holzfachmarkt Raters: „Auch Holz ist nach wie vor sehr beliebt, nicht zuletzt aufgrund seiner klassischen Optik und Widerstandsfähigkeit. Wer Wert auf ein eher modernes Möbelstück legt, kombiniert das Holzmöbel mit anderen Werkstoffen. Die Verbindung mit Edelstahl oder bruchsicherem Glas wirkt besonders kunstvoll. Auch der Kontrast zu einzelnen Designstücken in bunten Farben oder auffälligen Mustern ist ideal geeignet. Holzmöbel benötigen allerdings ein wenig Pflege. Ein jährliches Imprägnieren mit Öl oder Wachs schützt das Holz und vermeidet das witterungsbedingte Ergrauen.“


Wohlfühlen mit dem richtigen Maß

Holzfachmarkt Raters in Löningen: „Ein häufiges Problem bei der Auswahl von Möbeln ist das richtige Maß. Vor allem bei einer Terrasse wird vielfach bedenkenlos eine Gartengarnitur ausgewählt, die möglicherweise gar nicht auf den dafür vorgesehenen Platz passt.“
Es gilt, zunächst den konkreten Bedarf für das Möbelvorhaben bei allen Familienmitgliedern zu ermitteln. Wird ein Terrassentisch benötigt oder soll die Nutzfläche vorwiegend mit Liegestühlen ausgestattet werden? Kommt im Sommer regelmäßig Besuch, ist es sinnvoll, genügend Gartenstühle bereitzuhalten. Bei einem Kauf ist zu berücksichtigen, dass die Fläche nicht vollkommen zugestellt wird, damit noch ausreichend Bewegungsfreiheit besteht.
„Häufig ist eine Kompromisslösung die beste Wahl. Wenn regelmäßig ein gemeinsames Zusammensitzen mit Freunden und Familie geplant ist und gleichzeitig ein entspanntes Sonnen auf entsprechenden Liegen gewünscht wird, sind zusammenklappbare Terrassenmöbel praktisch. Auf diese Weise lässt sich jeweils das Möbelstück hervorholen, das dem aktuellen Anlass angemessen ist“, ergänzt Holzfachmarkt Raters Ihr Ansprechpartner für Löningen.

Holzfachmarkt Raters aus Löningen berät Sie gern kompetent zur Planung und Umsetzung Ihres Garten-Projekts ist in der Region rund um Cloppenburg, Werlte, Lastrup, Nortrup.