Das Pultdach Gartenhaus - beliebt und modern

Ein Pultdach Gartenhaus überzeugt ganz klar in Optik und Funktionalität
Pultdachgartenhäuser passen architektonisch sehr gut zu modernen Häusern. Perfekt geeignet als Gerätehaus oder Gartenhaus zum Verweilen - bringt nicht nur das geneigte Dach viele Vorteile mit sich. Die einseitige Dachneigung vom Gartenhaus mit Pultdach lässt zum Beispiel Regenwasser oder Schnee einfach zur Rückseite abfallen. Auf der hohen Seite kann man ein Fenster im oberen Bereich planen. Das wertet das Pultdachgartenhaus in Sachen Optik nochmals auf.  

Platz sparen

Pultdach-Gartenhäuser ermöglichen durch Ihre Bauweise die Positionierung auch direkt am Haus ohne, dass das Gartenhaus dabei mit dem Wohnhaus verbunden wird.


Informationen rund um das Pultdach und die verschiedenen Ausführungen:

Das Pultdach: schlicht und modern

Gartenhäuser erhalten auf Grund der Form Ihres Daches unterschiedliche Bezeichnungen. Eines der beliebtesten Formen ist das Pultdach. Seinen Namen verdankt es der geneigten Dachfläche, die meist zur Wetterseite hin ausgerichtet wird. So hat es die Form eines Pults (wie die früheren Schulbänke oder heutigen „Rednerpulte“). Die leichte Neigung des Daches, lassen dem Besitzer einige Freiheiten in der Gestaltung. So kann man es z.B. für eine Solaranlage nutzen oder einfach begrünen.

Übrigens: Das Pultdach gibt es ebenfalls in einer Variante, bei der das Dach über den umbauten Raum hinausragt. Das sogenannte „Schleppdach“. Diese praktische Verlängerung schafft zusätzlichen trockenen Abstellraum bzw. Unterstellfläche und sorgt effektiv für den konstruktiven Holzschutz – ermöglicht Ihrem hölzernen Gartenhaus ein längeres Leben. Da die Fassade so besser vor der Witterung geschützt ist.

Modern-Kreativ: das Doppel-Pultdach

Ein noch höheres Maß an Gestaltungsspielraum bietet die kreative Variante des Pultdachs. Das Doppel-Pultdach – auch als Stufendach bezeichnet - schafft viel Raum – z.B. für eine zweite Wohn- oder eine gemütliche Schlafebene. Bei dieser Variante sind wie der Name es sagt, Zwei Pultdächer einander entgegengesetzt Die Positionierung erfolgt hierbei etwas versetzt und der so entstehende Giebelbereich kann für zusätzliche Belichtung des neu gewonnenen Raumes durch Fenster genutzt werden. Diese Dachform ist eine der modernen und findet zumeist bei größeren Garten und Freizeithäusern.

Doppel-Pultdächer vereinen die Vorzüge von Sattel- und Pultdach. Die Wände sind perfekt geschützt und die besondere Form ist in jeden Garten das absolute Highlight.



Die Gartenhaus Hotline für alle Fragen rund ums Gartenhaus - Rufen Sie uns an: 05432 - 59 89 40

Wir beraten Sie gern: Mo. bis Fr.: 09:00 bis 12:00 Uhr - und 13:30 Uhr bis 18:00 Uhr - Sa.: 09:00 bis 13:00 Uhr


Informieren Sie sich auf gartenhaus-muenster.de zu den Themen:


Kataloge für Garten, Gartenhaus - von Braunschweig bis Hamburg

Blättern Sie in den Online-Katalogen unserer Qualitätslieferanten zu Holz im Garten

In unserer aktuellen Katalog-Auswahl finden Sie Qualitätsprodukte renommierter Gartenlieferanten, exklusiv zusammengestellt für unser Holz im Außenbereich und Outdoor-Sortiment. Zu den Katalogen >>>


Beratung & Verkauf zu Gartenhäusern für Münster und ganz Ostfriesland

Als Partner von gartenhaus-muenster.de - steht Ihnen das kompetente Fachpersonal des Holz- & Gartenfachmarkt Raters stets freundlich und fachkompetent zur Verfügung. Sie haben Interesse an Terrasse, Zaun & Garten, Laminat, Parkett & Boden, Bauelementen, Türen & Fenstern, Wand & Decke, Bauholz oder Platten?

Informieren Sie sich direkt unter www.holz-raters.de

... oder besuchen Sie uns an einem unserer beiden Standorte in Löningen - Wir freuen uns auf Sie!

Bei uns finden Sie Gartenhäuser aus massiven, dicken Blockbohlen oder ein modernes Haus in Element-Bauweise, ob mit Flach-, Sattel- oder Spitzdach, mit Fundament oder ohne – ganz nach Ihren individuellen Wünschen. Sie erhalten bei uns Komplett-Bausätze in verschiedenen Größen und Standard-Maßen zum Selbstaufbau. Natürlich verwirklichen wir auch Gartenhäuser in Sondermaßen und mit Sonderausstattungen. Überzeugen Sie sich in unserer umfangreichen Gartenausstellung – ob klassisch oder modern – bei Ihrem Holz-Spezialisten Raters finden Sie Ihr Highlight für jedes Gartenparadies.

Raters Holzhandlung & Gartenfachmarkt - Ihr Partner von gartenhaus-muenster.de - ist der Fachmarkt rund ums Bauen, Wohnen und Leben mit Holz für die Region Münster, Cloppenburg, Osnabrück, Oldenburg, Lingen, Meppen, das Emsland, das Oldenburger Münsterland und ganz Ostfriesland.


Aus unserem Garten-Ratgeber für Münster und die Region:

Die Experten für Holzkonstruktionen und Holzschutz im Außenbereich

Wasser ist der größte Feind des Holzes. Wo immer es geht sollte Holz im Außenbereich davor geschützt werden. Die alte Zimmermannsregel: "Der beste Holzschutz ist der konstruktive Holzschutz", gilt gerade da. Die Lebensdauer von Holz im Außenbereich verkürzt sich extrem, wenn Holz nicht vor Feuchtigkeit geschützt wird, denn feuchtes Holz ist stark anfällig gegen Pilze und Insekten.

Sichtschutz_IS_2016_01_MS.jpgHolzschutz_Anstrich_IS_2016_01_MS.jpg

In Löningen beim Profi Holzfachmarkt Raters rät man: "Baulich-konstruktive Holzschutzmaßnahmen sind dem chemischen Holzschutz vorzuziehen." Dies schlägt sich auch im Text der Aktualisierung zur Holzbaunorm DIN 68800 nieder. "Die Neufassung der DIN-Vorschrift verpflichtet die Verarbeiter sogar dazu, dass bauliche Maßnahmen immer im Vordergrund stehen sollten", so Herr Jürgen Raters und Thomas Raters weiter. Die Notwendigkeit von chemischen Holzschutzmitteln rückt so mehr und mehr in den Hintergrund und wird auf das Notwendigste beschränkt.

Was können Sie also tun?

Herr Jürgen Raters und Thomas Raters vom Holzfachmarkt Raters in Löningen rät: "Die Konstruktion ist immer so zu wählen, dass das Wasser nach Möglichkeit vollständig ablaufen kann."
"Feuchte oder durchfeuchtete Bauteile müssen vollständig abtrocknen können", fügt Herr Jürgen Raters und Thomas Raters aus ‚Löningen hinzu. Ganz wichtig, weiß man bei Holzfachmarkt Raters, ist es: „Direkte Berührungsflächen zwischen Holz (allgemein zwischen kapillarporösen Baustoffen) und solchen, in denen Kapillarwasser vorhanden ist (z.B. Erdreich, Beton, Mauerwerk) zu vermeiden!"


Der Profi aus Löningen empfiehlt: "Als Trennung können z.B. Dachpappen verwendet werden (z.B. Holzbalkenauflager im Außenbereich). Dachüberstände, ausreichender Spritzwasserschutz durch einen Mindestabstand der Hölzer zum Boden oder eine funktionierende Hinterlüftung der Fassade sind typische Beispiele für den konstruktiven Holzschutz."

Eine weitere Lösung vom Fachmann Holzfachmarkt Raters aus Löningen: "Um beispielsweise den Kontakt zum Erdreich zu verhindern, können Sie H-Anker oder Bodenhülsen verwenden. -  Wir beraten Sie gerne", so Herr Jürgen Raters und Thomas Raters.
Als Fachmann im Gartenbereich wird bei Holzfachmarkt Raters in Löningen stets darauf hingewiesen: "Besonders zu schützen sind vor allem Schnitte quer zur Faserrichtung, die so genannten Hirnholzteile." Da an diesen Stellen die Holzfasern angeschnitten sind, kann hier das Wasser über die offenen Kapillaren besonders weit in das Holz eindringen. Der Fachmann Herr Jürgen Raters und Thomas Raters für die Region Cloppenburg, Werlte, Lastrup, Nortrup empfiehlt hier zum Beispiel die Verwendung von Pfostenkappen. Zu berücksichtigen sind zudem die natürlichen Verformungsvorgänge der Holzwerkstoffe infolge von Temperatur- und Feuchtigkeitseinwirkungen. Dadurch entstehende Risse im Holz sollten ebenfalls verhindert bzw. abgedeckt werden. Die Feuchte des Holzes sollte möglichst immer der Feuchte im eingebauten Zustand entsprechen um unnötiges Quellen und Schwinden zu verhindern. Nur dort, wo es unbedingt notwendig ist (zum Beispiel im Schwellenbereich oder bei Terrasse) sollte chemischer Holzschutz verwendet werden.

Neben dem Schutz des Holzes, zum Beispiel Ihrer Terrasse vor Bewitterung, müssen Hölzer gegen Pilze und Insekten geschützt werden. Sinnvoll ist hier die Verwendung von Hölzern, die auf Grund ihrer natürlichen Inhaltsstoffe gegen Pilze und Insekten weitgehend resistent sind. In Mitteleuropa ist das zum Beispiel Robinie und bedingt Lärche und Eiche.

Wenn es um den Schutz Ihrer Terrasse, Zaun, Sichtschutz oder Gartenmöbel geht, kommen Sie zu Holzfachmarkt Raters in Löningen, Ihrem Fachmann für Holz im Garten für die Cloppenburg, Werlte, Lastrup, Nortrup.

Wir beraten Sie gern, stets freundlich und kompetent zu Ihrem aktuellen Projekt!